Supervision
Untertitel hier eingeben

im Sozialbereich...

Klinische Psychologin in Himberg & Wiener Neustadt
  • Für Klinische- und GesundheitspsychologInnen in Ausbildung:

Laut Psychologengesetz dürfen Klinische- und GesundheitspsychologInnen, die seit 5 Jahren in die Liste des Bundesministeriums eingetragen sind, Supervision für AusbildungskandidatInnen anbieten. Dieses Kriterium erfülle ich mit Eintragung in die Liste seit 2008.

  • Für Berufsgruppen im Sozialbereich:

Supervision ist eine Form der Beratung für MitarbeiterInnen, in der es darum geht, eigenes berufliches Handeln, innere Einstellungen zur Arbeit als auch auftretende Problemstellungen (inhaltlich oder im Kollegium) gemeinsam zu reflektieren und idealerweise neue Betrachtungsweisen zu schaffen.

Als eingetragene Klinische- und Gesundheitspsychologin verfüge ich über die Berechtigung für Berufsgruppen im Sozialbereich (Krankenpfleger/-Schwestern, ÄrztInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, etc.) Supervision anzubieten.

Dauer und Kosten:

Eine Einheit dauert 45 Minuten und kostet € 80,--. Diese Kosten können Sie bei der Arbeitnehmerveranlagung geltend machen. Es gibt keine Erstattung über die Krankenkasse, allerdings bieten manche Dienstgeber eine Kostenübernahme an.